Eine Beschreibung des darscheider Wappens finden sie unter 'Kultur'
Notruf
Kontakt
Gästebuch
Impressum
Zurück zur Startseite
Zurück zur Startseite
Zurück
Zurück

Legotage in der Christlichen Brüdergemeinde

Vom 26.09 - 01.10.2017 bauten mehr als 80 Kinder im Alter von 4-13 Jahren mit ca. 15 Mitarbeitern, im Gemeindehaus der christlichen Brüdergemeinde in Darscheid, eine riesige Lego-Stadt. Aus rund 300 000 Legosteinen entstand in liebevoller Kleinarbeit eine bunte Stadt aus Traumhäusern mit tollen Gärten, Autos und Flugzeugen, Fußballstadion und Flughafen, Leuchtturm und Hochhäusern. Alle konnten ihrer Kreativität freien Lauf lassen; nur die großen Projekte wurden nach Plan gebaut.
Das gemeinsame Bauen in der großen Gruppe mit dieser Menge an Legosteinen machte den Kindern sehr viel Spaß und sie waren immer mit großer Begeisterung und Konzentration am Werk.
Von Dienstag bis Samstag fand zuerst ein Kinderprogramm statt: Es begann mit einer Andacht, in der Geschichten über verschiedene Bauwerke in der Bibel erzählt wurde. Dann ging es um die Schöpfung, Türme, Mauern und Brücken. Jürgen Platzen, Mitarbeiter vom Kids-Team Deutschland, der auch das Lego mitgebracht hatte, erklärte den Kindern, dass es viele Menschen gibt und jeder an seinem eigenen "Lebenshaus" baut und das Gott dafür das starke Fundament sein will, damit sie auch Stürme im Leben überstehen können. Im Anschluss daran gab es eine Pause zum Essen und Trinken und anschließend ging es zum Bauen.
Am Samstagvormittag waren auch Eltern eingeladen um mit Ihren Kindern gemeinsam an verschiedenen Bausätzen mitzubauen. Am Sonntag fand ein Familiengottesdienst statt, in dem die Kinder zu den Kinderstunden eingeladen wurden. Im Anschluss durften alle noch einmal in ihrer wirklich einzigartigen Stadt spielen, bevor sie dann leider wieder abgebaut werden musste.