Eine Beschreibung des darscheider Wappens finden sie unter 'Kultur'
Notruf
Kontakt
Gästebuch
Impressum
Zurück zur Startseite
Zurück zur Startseite
Zurück
Zurück

Unser Martinsfeuer 2017 in Darscheid

Laternelaufen ist ein herbstlicher Brauch, bei dem Kinder nach Einbrechen der Dunkelheit singend mit einer Laterne von Haus zu Haus ziehen oder an einem Laternenumzug durch die Straßen teilnehmen.
Vor allem in katholisch geprägten Regionen gibt es Sankt-Martins-Umzüge mit Laternen am Gedenktag des hl. Martin von Tours. In einigen evangelisch geprägten Regionen wird das Martinisingen zum Namenstag des Reformators Martin Luther bereits am 10. November (Luthers Geburtstag) gefeiert.

Sicher kenbnt nicht jeder den Ursprung dieses Brauchs aber jeder von uns hat als Kind mit Freuden an den Martinsumzügen teil genommen. Und heute gehen wir mit unseren Kindern oder Enkeln immer noch fröhlich schwätzend oder singend mit Fackeln oder Laternen durchs Dorf zum Martinsfeuer. Vor allem dann, wenn das momentan schlechte Wetter extra für unseren Martinszug eine Pause gemacht hat.



Bilder in Originalgröße können beim Webmaster bestellt werden