Eine Beschreibung des darscheider Wappens finden sie unter 'Kultur'
Notruf
Kontakt
Gästebuch
Impressum
Zurück zur Startseite
Zurück zur Startseite
Zurück
Zurück
Auszug aus der Niederschrift über die Sitzung des Ortsgemeinderates Darscheid

Tag: 16.11.2015
Ort: Sitzungsraum in der Bahnhofsstraße 1
Beginn: keine Angabe
Ende: keine Angabe
anwesend: keine Angabe
Leitung: Ortsbürgermeister Manfred Thönnes




ÖFFENTLICHE SITZUNG



INHALT:

TOP1: BÜRGERFRAGESTUNDE
 
TOP2: PRÜFUNG DES JAHRESABSCHLUSSES 2014 UND ERTEILUNG DER ENTLASTUNG FÜR DEN BÜRGERMEISTER UND DEN 1. BEIGEORDNETEN DER VERBANDSGEMEINDE DAUN SOWIE FÜR DEN ORTSBÜRGERMEISTER UND DEN 1. UND 2. BEIGEORDNETEN DER ORTSGEMEINDE DARSCHEID
 
TOP3: FORSTWIRTSCHAFTSPLAN FÜR DAS FORSTWIRTSCHAFTSJAHR 2016
 
TOP4: HAUSHALTSSATZUNG UND HAUSHALTSPLAN FÜR DAS HAUSHALTSJAHR 2016
 
TOP5: MITTEILUNGEN DES ORTSBÜRGERMEISTERS
 
TOP6: VERSCHIEDENES





TOP 1: BÜRGERFRAGESTUNDE

Es gab keine Fragen.
zurück


TOP 2: PRÜFUNG DES JAHRESABSCHLUSSES 2014 UND ERTEILUNG DER ENTLASTUNG FÜR DEN BÜRGERMEISTER UND DEN 1. BEIGEORDNETEN DER VERBANDSGEMEINDE DAUN SOWIE FÜR DEN ORTSBÜRGERMEISTER UND DEN 1. UND 2. BEIGEORDNETEN DER ORTSGEMEINDE DARSCHEID

Vor der Behandlung dieses Tagesordnungspunktes gab der geschäftsführende Ortsbürgermeister den Vorsitz an Herrn Kimmling ab. Der Rechnungsprüfungsausschuss trug seinen Bericht vor. Alle geprüften Ein- und Ausgaben konnten ordnungsgemäß belegt werden. Nach der anschließenden Aussprache beschloss der Gemeinderat einstimmig, den Bürgermeister und den 1. Beigeordneten der Verbandsgemeinde Daun sowie den geschäftsführenden Ortsbürgermeister und die jeweiligen 1. und 2. Beigeordneten der Ortsgemeinde zu entlasten.
Die betroffenen Personen waren von der Beratung und Beschlussfassung ausgeschlossen.
zurück


TOP 3: FORSTWIRTSCHAFTSPLAN FÜR DAS FORSTWIRTSCHAFTSJAHR 2016

Zu diesem Tagesordnungspunkt begrüßte Herr Thönnes den Leiter des Forstreviers Darscheid, Herrn Revierförster Harald Fell, sowie vom Jagdvorstand Herrn Karl-Heinz Neis und Herrn Ottmar Kremer.
Herr Fell gab zunächst einen Überblick über die aktuelle Marktsituation bezüglich der Preise für Laub- und Nadelholz und stellte das durchschnittliche Betriebsergebnis für die vergangenen 10 und 25 Jahre vor. Dann informierte er die Ratsmitglieder über die durchgeführten Maßnahmen und das Ergebnis des abgelaufenen Forstwirtschaftsjahres, das wie veranschlagt erreicht werden konnte. Abschließend stellte er den Plan für das kommende Jahr vor (siehe gesonderte Niederschrift). Vorgesehen ist für 2016 u.a. ein Holzeinschlag von etwa 900 Festmetern. Nach derzeitigem Stand wird ein Betriebsergebnis von rund 16.000 Euro prognostiziert.
Die vorgeschlagene Verteilung der Jagdpachteinnahmen wurde im Anschluss vom Jagdvorstand einstimmig beschlossen.
zurück


TOP 4: HAUSHALTSSATZUNG UND HAUSHALTSPLAN FÜR DAS HAUSHALTSJAHR 2016

Der geschäftsführende Ortsbürgermeister begrüßte zu diesem Tagesordnungspunkt Herrn Thomas Reissen, den Leiter der Finanzabteilung bei der Verbandsgemeindeverwaltung Daun.
Herr Reissen gab zunächst einen allgemeinen Überblick über die Entwicklung der Haushaltslage der Ortsgemeinde. Wegen fehlender fiskalischer Einnahmen bestehen wie bei vielen anderen Gemeinden im Land finanzstrukturelle Probleme und Schwierigkeiten im kommunalen Finanzausgleich. Anschließend erläuterte Herr Reissen den Mitgliedern des Rates den Haushaltsplan für das kommende Jahr, wobei insbesondere die Neuveranschlagungen für 2016 im Einzelnen besprochen wurden (siehe gesonderte Niederschrift).
Im Anschluss an die Beratung wurden der Haushaltsplanentwurf der Verbandsgemeindeverwaltung sowie der Forstwirtschaftsplan vom Ortsgemeinderat einstimmig beschlossen.
zurück


TOP 5: MITTEILUNGEN DES ORTSBÜRGERMEISTERS


zurück


TOP 6: VERSCHIEDENES


zurück




Darscheid, im November 2015

Ortsbürgermeister


Dieses Protokoll kann hier als PDF-Datei heruntergeladen werden

hier geht es zu den letzten Sitzungsprotokollen