Eine Beschreibung des darscheider Wappens finden sie unter 'Kultur'
Notruf
Kontakt
Gästebuch
Impressum
Zurück zur Startseite
Zurück zur Startseite
Zurück
Zurück
Neubaugebiet "Hinter Flurgarten"

Das Neubaugebiet
Das Neubaugebiet
(klicken sie auf das Bild um es zu vergrößern)
Anhand der Einwohnerentwicklung zwischen 1988 und 1993 ergab sich in Darscheid die Notwendigkeit neue Bauflächen auszuweisen. Dies umso mehr, da in der Ortslage nur noch wenige Baulücken vorhanden waren, die zudem dem Grundstücksmarkt aus persönlichen Motiven nur eingeschränkt zur Verfügung standen.
Der Gemeinderat beschloss daher am östlichen Ortsrand die Aufstellung des Bebauungsplanes "Hinter Flurgarten". Insgesamt 50 Baugrundstücke in einer Größenordnung zwischen 550 und 850 qm wurden in 2 Bauabschnitten ausgewiesen. Der Flächennutzungsplan der Verbandsgemeinde Daun stellt den überwiegenden Teil des Plangebietes als Bauflächen bzw. geplante Bauflächen dar.
Bereits vor Fertigstellung der Bauflächen zeigte sich ein starkes Kaufinteresse, was nicht zuletzt durch die Nähe zur Kreisstadt Daun und den vor Ort befindlichen Autobahnanschluss zu begründen ist.
Ende 2006 stehen allerdings nur noch einige wenige Grundstücke aus privater Hand zur Verfügung.



Neubaugebiet "Heide ober Lestert"

Für 2007 geplantes Neubaugebiet

Da die Nachfrage nach preiswertem Bauland immer noch sehr groß ist, wird nochmals damit begonnen neue Bauflächen, diesmal nördlich der Bahnlinie und westlich der Straße nach Hörscheid, auszuweisen. Der Gemeinderat rechnet damit, dass Mitte 2007 mit den Arbeiten für die Erschließung begonnen werden kann.
Wir werden versuchen, Sie weiter auf dem laufenden zu halten.

28. 12. 2006
Heute wurde die Einleitung des Bebauungsplanverfahren für das neue Baugebiet "Heide ober Lestert" vom Gemeinderat beschlossen.
s. Sitzungsprotokoll vom 28.12.06 TOP 6
Ferner ist es uns gelungen einen vorläufigen Bebauungsplan aufzutreiben.



1. Februar 2011

DSL In Darscheid ist jetzt DSL bis 16000 kBit/sec möglich


September 2012

Neubaugebiet "Heide ober Lestert"

Es ist so weit ...
In der Ortsgemeinde Darscheid wurde nach den Neubaugebieten "Im Irlenbachtal" und "Hinter Flurgarten" nunmehr am Ortsausgang in Richtung Kelberg das dritte Neubaugebiet erschlossen. Mit den beiden zuvor errichteten Baugebieten hat die Gemeinde zusätzlich 80 Bauplätze geschaffen, die bis auf wenige in Privatbesitz befindliche Grundstücke jeweils innerhalb kurzer Zeit verkauft und bebaut wurden. Zwischenzeitlich verfügte Darscheid über kein gemeindeeigenes Bauland mehr. Da die Nachfrage nach Bauland in Darscheid aufgrund der ausgezeichneten Verkehrsanbindung (direkter Autobahnanschluss) und der unmittelbare Nähe zur Kreisstadt Daun sehr gross ist, haben die Verantwortlichen in der Ortsgemeinde Handlungsbedarf gesehen und das neue Baugebiet "Heide Ober Lestert" geschaffen.
Dass die Entscheidung der Vertreter der Gemeinde richtig war beweist die Tatsache, dass unmittelbar nach Fertigstellung der Bauflächen mit Hausbaumaßnahmen begonnen wurde und sich mehrere Interessenten für weitere Grundstücke gemeldet haben.
Insgesamt sind in diesem Baugebiet 19 Grundstücke in Größen zwischen 600 und 1200 qm entstanden. Die Ortsgemeinde bietet die fast ebenen und in sonniger Lage befindlichen Bauflächen zu einem vollerschlossenen Preis von 49,00 €/qm an. Darscheid ist mit Glasfaserkabel versorgt. Alle Grundstücke verfügen über einen ausreichenden Breitbandanschluss (16 MB/s). In der Erschließungsstraße liegt eine Ferngasleitung, an die alle neuen Häuser auf Wunsch angeschlossen werden können. Auch die Möglichkeit von Erdbohrung zur Wärmeenergiegewinnung ist gegeben.
Weitere Auskünfte erhalten Sie von Ortsbürgermeister Manfred Thönnes (Tel. 06592-1559) oder unter ortsgemeinde.darscheid@vgdaun.de sowie bei der Verbandsgemeindeverwaltung in Daun Tel. 06592-939218 oder 939221 (info@vgv.daun.de).


19. Februar 2016 - Es gibt keine freien Grundstücke mehr!

eine Erweiterung ist in Planung